Händler Login

Login

Händlerbereich
Um sich in unserem geschützten Händlerbereich einzuloggen, geben Sie bitte Ihre Kundennummer und Ihr Passwort ein:
Kennwort vergessen?
Sie sind noch kein Partner von Florapharm und haben keine Kundennummer?

Dann melden Sie sich bitte unter folgendem Link an:

Fachhändler werden

Auswahl der Rohware

Bei der Auswahl unserer Rohstoffe überlassen wir nichts dem Zufall und machen keine Kompromisse. Das gilt für die Beschaffung der besten Aromen und es gilt insbesondere für den Einkauf der hochwertigen Tees. So ist unser „Teataster“-Team in allen wichtigen Anbaugebieten für Sie unterwegs, um sich vor Ort ein Bild von der Qualität zu machen. Sie beurteilen vor allem die Sensorik, also Aussehen, Geschmack und Geruch. Nur dort, wo alles stimmt, bestellen wir für Sie – schließlich sollen Sie Ihren Kunden allerhöchsten Teegenuss bieten können. 

Unser wichtigster Grundsatz ist stets, dass die Florapharm-Tees herausragend riechen und schmecken sowie natürlich gut aussehen. 

Anbaugebiete

Wir beziehen unsere Rohware aus den besten Anbaugebieten. Dazu kommen immer wieder Regionen, die sich erst seit Kurzem auf dem Markt etabliert, aber unsere Fachleute überzeugt haben. So können Sie wählen zwischen Tees aus:

  • Darjeeling im indischen Westbengalen 
  • Assam in Nordindien 
  • Südindien
  • China
  • Südkorea
  • Sri Lanka (ehemals Ceylon) 
  • Nepal
  • Taiwan (ehemals Formosa)
  • Japan 
  • Hochland von Kenia 
  • Südafrika

und vielen anderen hochinteressanten Anbaugebieten.

Produkte

Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz sind Werte, denen wir uns verpflichtet fühlen. Entsprechend stark ist das Wachstum unseres Bio-Segments, in dem alle Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. 

Soziale Verantwortung

Darüber hinaus haben wir zwei Zertifikate erworben, bei denen soziale Aspekte im Vordergrund stehen. Das Fairtrade-Siegel steht für eine angemessene Beteiligung der Teeproduzenten an der Wertschöpfungskette – und das bis hin zu jedem Plantagenarbeiter. 

UTZ Certified ist eine Produzentenorganisation, die sich um eine verantwortungsvolle Beschaffung der Rohstoffe und eine ebensolche Produktion kümmert. Hier liegt der Fokus auf der Verbesserung von Produktivität, Effizienz und Qualität sowie auf der Einhaltung von sozialen und Umwelt-Standards.

Auf Basis der Richtlinien der „International Labour Organisation“ (ILO) (Internationale Arbeiterbewegung) und der „Human Rights Declaration“ (Menschenrechtsdeklaration) der UNO haben wir einen „Code of Conduct“ (Verhaltenskodex) implementiert. Unsere Lieferanten verpflichten sich mit ihrer Unterschrift zur strikten Einhaltung der im Kodex festgelegten Umwelt- und Sozialstandards.

Darüber hinaus arbeiten wir aktuell verstärkt daran, unsere Lieferanten in die Mitgliedschaft des „Ethical Tea Partnership“ (ETP) einzubinden. Dies ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für eine nachhaltige Produktion von Tee einsetzt und durch regelmäßige Audits daran arbeitet, den Lebensstandard der Plantagenarbeiter, sowie das Umfeld, in dem Tee produziert wird, zu verbessern und Kinderarbeit entgegenzuwirken.

Wir sind Bio zertifiziert und kontrolliert durch DE-ÖKO-005 sowie NOP nach DE-ÖKO-024.